Samstag, 17. Mai 2014

Blog-Umzug-2.Teil_Ende

Hallo Ihr Lieben.

Das ist mein letzter Eintrag bei Blogger.
Nach 8 Jahren wird es für einen Umzug Zeit.

Noch ein wenig Statistik

 Die häufigsten Seitenaufrufe nach Länder
 Meist gelesenste Artikel:

Ich werde gleich diesen, bzw ähnlichen Eintrag 
auch als Start-Thema im neuen Blog nehmen.

Vielleicht liest man sich wieder,
was ich mir natürlich sehr wünsche.

Ansonsten allen Leser eine weitere schöne Blogzeit.

Mein neuen Blog heisst:

ineineandrewelt – auf der Suche nach > was ist grün <
und  Ihr findet ihn

HIER

 

Er ist noch nicht ganz fertig, aber diesem sehr ähnlich.

meine Gedanken:

[ © Manfred Hinrich ]

 Abschiede sind kleine Tode, die zu Geburten überleiten.




Bis bald Freunde  fische-0004.gif von 123gif.de


lg Eure Archi  

*********************************************

Freitag, 16. Mai 2014

Blog-Umzug-1.Teil

Guten Abend Ihr Lieben.
Das ist mein Vor-letzter Blogeintrag hier.

Blogger  ist wohl eine der besten Blogplatformen,
aber leider auch das größte Sicherheitsrisiko.
Wer in FB oder G+ ist,  dem ist das egal.

Aus Schutz vor meiner Privatsphäre werde ich diesen Blog nun beenden.

Was ist "Privat" , fragen sich viele..

Wenn man in und über Google bloggt,
weiß man von Beginn an, 
dass man immer zu jedem Artikel, verfolgt wird.
Das mag auch Sinn des Users/ Bloggers sein -
Die Auffindung im Internet -

Jeder  Neugieriger kann allerdings den Namen des Bloggers eintippen,
kommt dann auch so zu allen Unterthemen,
die der Nutzer je  angeklickt hatte -

Ich kann im FireFox Cookies zulassen oder auch nicht.
Ich habe alle Verfolgungen ausgeschaltet.

Dann gelesen im Admin- Account


lesen


Das ist soweit OK und war kontrollierbar.

Das hört sich normal an,
kann man ausschalten - aber es geht um

"Von Google verwendete Cookie-Arten  "

LINK


Ich hatte dann die "Kekse= Cookie" kurz frei geschaltet.


 

Ich habe  meine Domain gelöscht, geteilt -
den Blog zu meiner Domain umgelagert,
die Domain geteilt -
in zwei Hälften umorganisiert...
... fange quasi ganz von neuem an.


Natürlich mit neuen Countern -
weil es ansonsten Betrug  wäre.

Ich werde versuchen,
die meist gelesene  Einträge zu kopieren.

meine Gedanken kommen im nächsten Eintrag


lg Archi

*************************************


Mittwoch, 14. Mai 2014

Zeit für Neues

Wir haben wieder ein schönes Haus angeboten bekommen.
Es ist ziemlich an der Grenze von NRW und NDS,
liegt aber noch in NDS   
Das heisst damit,  es ist natürlich ziemlich nass .
Nicht regentechnisch, sondern flusstechnisch.

Die große Fluss ist diesmal die Weser.

Das Haus hat ganz in der Nähe einen Bach und Wald,
Ärzte Krankenhäuser sind nicht allzu weit entfernt.

Internet ist auch verfügbar.
Jetzt kommt es noch darauf an, wie das Innenleben so aussieht.

Wir hoffen möglich schnell einen Besichtigungstermin bekommen zu können.
Der Weg ist nicht weit, ca 2 Std und 30 Minuten, lt FALK.
Da die Strecke nach NieDerSachsen aber hauptsächlich über die A2  geht,
kann man gut mit 3-5 Std rechnen.
Meine längste Fahrzeit war 7 Std,
weil in der Umleitungsstrecke ein LKW umgefallen war.
Das war Chaos pur, und ich nachher recht fertig.

Auch egal,
NDS ist meine Wahlheimat, und BG kann sich da auch wohl fühlen,
weil es reichlich weit von Winsen/Aller weg ist ^^

Mit dem neuen Blog geht es gut voran.
Es ist nur nicht so einfach sich neu zu orientieren.

Ich freue mich trotzdem, 
denn es werden so viele neue Möglichkeiten angeboten,
die ich annähernd noch nicht erforscht habe.

Noch ist nur ein Kleinteil fertig.
Es wird auch wieder eine ShoutBox geben.
Das ist immer eine lustige Sache.

Ich habe wieder ziemlich viel zu tun.
Die Arbeit frisst mich auf,
macht aber auch gewissen Spaß.

Bis denni

Eure  Archi

********************************************

Freitag, 9. Mai 2014

Tagesbericht

Ich hatte ich endlich mal ein wenig Zeit
mich um die Programmierung zu kümmern.

Beim Schach war BG allein

Da ich in WP ein Child-Theme nutze [ später dazu mehr ],
wird mir mancher Zugriff versperrt,
was ich vorher auch noch nicht wusste.

Ich habe das ganze tolle Net abgesucht,
viele  Links nach Brauchbarem abgesucht -
und war echt frustriert.

Gestern sollte ich "mal eben" eine Datensicherung fahren,
ohne das System überhaupt zu kennen.

Ich bekam ständig Fehlermeldungen -

"Das darf ich nicht,
kann ich nicht,
funktioniert nicht,
soll ich nicht
Erst die Datensicherung machen..."

Ich hatte den Rechner darum ausgemacht .
Denken war  für den anderen Tag angesagt.

Heute Mittag bekam ich dann die Nachricht, als Mail -
WP ist so eben aktualisiert,
... ohne Datensicherung natürlich ...

danach gedacht :

Ich durfte nix ?
Na dann erst recht DAS versuchen, was ich nicht dürfen darf.
Es wurde auch das Update ohne meine Datensicherung aufgespielt

meine Gedanken:

Tu was du nicht darfst,
und du kommst ans Ziel.

© Archimeda 1


So getan, und Zack hatte ich mein Favicon.

So getan, und ...
es ist so einfach ...

Umsetzen, was man denkt
fertig
**************************************************